Protokoll des ersten D-PET Meetings

Das erste Meeting hat gerade sein Ende gefunden und war wie erhofft gut besucht. Als Protokollant hat sich Lars/L1rsDK erklärt. Das Meeting, die Folgenden ebenfalls, ist demokratisch abgelaufen.

Zunächst wurde viel Organisatorisches zum Ablauf der Meetings beschlossen, dies wollen wir euch auch nicht vorenthalten. Im Zuge der Veröffentlichung ist immer Protokoll zu führen, der Schreiber wird zu Beginn eines jeden Meetings beschlossen. Wenn weniger als acht Leute beim Meeting anwesend sind, hat das Gremium keine Abstimmungsgewalt. Bei einem Unentschieden der Abstimmung haben die drei Ranghöchsten eine Doppelstimme. Screenshots zur Auswertung der WoT-BW-Pakete werden von Lars/L1rsDK angefertigt, für das gleichgesetzte WoWs-Öl ist Sven/Sven__98 zuständig.

Es gibt natürlich auch einige Neuerungen was die Pakete in WoT und das Öl in WoWs angeht. Jeder hat die Pflicht in einem Monat Pakete oder Öl zu sammeln. Ansonsten drohen Strafen, im Härtefall der Ausschluss aus dem Clan. Ausgenommen davon sind die Veteranen, diese werden erst belangt, sobald sie drei Monate in Folge nichts beitragen. Diese Regelung entfällt in der Urlaubszeit, diese ist von Juni bis September. Natürlich geht es aus den verschiedensten Gründen manchmal einfach nicht die oben genannten Auflagen zu erfüllen. Da wir euch zu nichts zwingen wollen könnt ihr euch bei den Personaloffizieren und dem Ausführenden Offizier abmelden. Funktionsträger des Clans haben, sobald in WoT, für Bollwerk und Teamgefechte bereit zu sein.

Der TS-Server (star.server4voice.de:50303) darf weiterhin für andere Spiele genutzt werden.

Bei Fragen zum Meeting wird gewünscht, dass diese bei Meetingteilnehmern in Klärung gebracht werden.